Rennzündung mit Innenrotor MVT Digital Direct mit Licht für Simson S50, S51, S70

MOPE.00555_Rennzuendung_mit_Innenrotor_MVT_Digital_Direct_mit_Licht_Simson_S50_S51_S70.jpg
249,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • MOPE.00555

Komplette Hochleistungszündanlage MVT Digital Direct mit 12V Anschluss für Licht. Passend für eine Vielzahl von Simson Fahrzeugen.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern von Innenrotorzündanlagen, welche meist nur für den Rennsport konzipiert sind, hat der spanische Hersteller MVT eine Licht-/Ladespule integriert. Das bedeutet, diese Zündanlage kann die originale Zündung vollständig ersetzen und die ganze Bordelektronik mit Strom versorgen. Durch den viel leichteren Innenrotor ist der Motor deutlich agiler, hängt viel besser am Gas und das Standgas ist sehr stabil. Ein leichter Innenrotor ist bei einem 2-Takt Motor dem schweren Originalrotor stark überlegen und liefert beste Performance bei absoluter Zuverlässigkeit und sehr guter Alltagstauglichkeit. Zum Vergleich: das Standard-Polrad (Schwungrad)  bei Standard Zündung wiegt  ca.1028g und der wesentlich kleinere Rotor der MVT DD nur ca. 327g. Das ist eine Gewichtsersparnis von ca. Faktor 3. Dadurch braucht der Motor auch 3 mal weniger Kraft bei der Beschleunigung (siehe Formel: F=m*a wobei F die Kraft, m das Gewicht des Polrads und a die Beschleunigung ist)

Die Zündanlage "Digital Direct" besitzt eine digitale CDI (optimierte Zündkennfeld-Hochspannungskondensatorzündung) mit situationsbedingter Zündzeitpunktverstellung (Zündwinkelkorrekturen je Betriebszustand bei Start, Volllast, Teillast etc.) und ist damit bestens für Standard- und getunte Simson Motoren geeignet.

Die MVT Zündung erzeugt ab 8000 U/min 42 Kilovolt Zündleistung und arbeitet bis zu einer maximalen Umdrehung von bis zu 22.000 U/min mit 2 Funken pro Umdrehung. Die Lichtleistung wird mit gemessenen 55W angegeben, was für eine Innenrotorzündung ein sehr guter Wert ist wenn man den kleinen Rotor und Spulen bedenkt. Eine darauf hin abgestimmte Fahrzeugbeleuchtung bietet jetzt ausreichend Fahrkomfort und Sicherheit.

Das besondere Highlight dieser Zündanlage ist der orangefarbene Stator und der schwarz eloxierte Rotor. Alle im Lieferumfang enthaltenen Komponenten befinden sich in einer edlen Holzbox.

Lieferumfang: Hochleistungszündspule, Rotor, Stator, digitale CDI, Grundplatte, Befestigungsmaterial, ausführliche bebilderte Montageanleitung in deutscher Sprache

Technische Daten:

Lichtleistung: 55W 
Zündspannung: 42.000 Volt bei 8000 U/min
max. Drehzah: 22.000 U/min
Passend für Simson: S50, S51, S53, S70, S83, SR50, SR80, SD50
Schwalbe KR51, Spatz SR4-1, Sperber SR4-3, Star SR4-2

 

 

Mopedpiraten Tipp:

Der Plug-&-Play-Einbau stellt sich als besonders einfach heraus und kann unter Umständen auch durch einen "weniger geübten" Schrauber vorgenommen werden. Für die Einstellung des richtigen Zündzeitpunkt empfehlen wir eine geeignete Messuhr oder ein Mikrometer Zündeinstellwerkzeug.

Durch die auf wechselnden Lastbedingungen angepasste Zündzeitpunktverstellung wird das Kraftstoff-Luft-Gemisch immer zum richtigen Zeitpunkt gezündet und verbrennt deshalb optimal und man hat die volle Leistung.

MVT hat erfolgreich viele Titel in den spanischen und französischen Meisterschaften eingefahren und ist so überzeugt von der Qualität der Produkte, dass alle Kunden lebenslang ihre Millenium-Zündung oder jede andere MVT-Zündung zum Pauschalpreis von 100 € reparieren lassen können. Egal welchen Schaden sie erlitten hat!

Um die Bedingungen der MVT-Charta in Anspruch zu nehmen, muss die gesamte defekte Zündungsanlage zum Hersteller eingeschickt werden. Sollte die Zündanlage zu alt oder zu stark beschädigt sein, erhälst du von MVT zum Pauschalpreis von 100 € eine neue Zündung, egal um welches Modell einer MVT-Zündung es sich handelt.