Zündspule 6V-12V 8351.1/2 für Unterbrecherzündung Simson S50, S51, KR51/1, KR51/2 Schwalbe, SR, MZ,

Zuendspule-6V-8351.1/2-Unterbrecherzuendung-Simson-S50-S51-KR51/1-KR51/2-Schwalbe-SR-MZ-ETZ
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
13,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • NN.05983
Externe (außen liegende) Zündspule für viele Simson Fahrzeugmodelle sowie MZ & ETZ mit 6V-12V... mehr

Externe (außen liegende) Zündspule für viele Simson Fahrzeugmodelle sowie MZ & ETZ mit 6V-12V Bordspannung SLPZ (Schwung-Licht-Primär-Zündanlage) bzw.Unterbrecherzündung.

Hinweis: die Einprägung "6V" auf der Stirnseite der Spule hat nichts mit der Fahrzeugbordspannung, sie dient lediglich der Unterscheidung zu anderen Spulen.   

In der Zündspule wird die notwendige Hochspannung (Volt) erzeugt, welche weitergeleitet durch das Zündkabel mittels der Zündkerze den benötigten Zündfunken erzeugt. 

techn. Abmessungen:

 Bauteil Länge (Gesamtlänge)  ca. 130mm 
 Spulen Durchmesser (Blechkörper)  ca. 40mm
 Kabelanschluß  2x
 Widerstand Primärwicklung (gemessen zwischen den Kabel Anschlüssen 1-15)   zwischen 3,8 - 4,4 Ohm 

 

 

Mopedpiraten Tipp:

Zusammen mit dem Kondensator und Unterbrecher in der Lichtmaschine sowie Zündkabel und Zündkerze bildet die Zündspule eine elementare Baugruppen Einheit. 

Defekte Zündspulen (oder Beschädigungen an den anderen erwähnten Bauteilen) erkennt man an einem ruckelnden Motorlauf mit schlagartigen Aussetzern. Dies kann auch geschehen nach einer gewissen Motorerwährmung.

Bei einem Defekt an der Zündspule, raten wir meist auch zum Austausch der anderen Bauteile.