Simson Universal Dichtungsmasse Hylomar M 80 ml blau inkl. Dosiertülle S50, S51, SR50,Schwalbe, SR-4

7,64 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NN.05254

Dauerplastische Dichtmasse mit hervorragender thermischer, mechanischer und chemischer Beständigkeit für hochbeanspruchte Dichtverbindungen. Beständig gegen eine Vielzahl von Flüssigkeiten. Kann auch als Dichtungsschicht oder Gewindedichtung eingesetzt werden.

Technische Daten:
Farbe: blau
Thermischer Einsatzbereich: -50°bis +250°C (-58°F to 482°F)
Viskosität: mittel
Beschichtungsstärke: 0.03 mm
Max. Oberflächenfinish: 3.0 μm
der Inhalt mit 80ml reichen für: 1.36m²
Produktabdeckung nach Trocknung: 4mg/cm²

Eckdaten:
nicht-aushärtend und dauerplastisch
beständig gegen Kraftstoffe, Öle, Kühlmittel und Gase
weltweit von Originalausrüstern spezifiziert
einfache Anwendung
leichte Demontage der verbundenen Komponenten
Verwendung an passgenauen Metall- und Kunststoffoberflächen
Verwendung als nicht-aushärtendes Gewindedichtmittel
beständig gegen Vibrationen
einfaches Auftragen auf vertikalen und unterseitigen Fugenoberflächen auf Grund thixotroper Eigenschaften
kann mit oder ohne Dichtung verwendet werden

Einsatzbereich:
Für die meisten bearbeiteten Oberflächen und metallischen Verbindungen, z.B. im Motoren- und Fahrzeugbau, Maschinen- und Getriebebau, u.v.m.

Lagerfähigkeit:
Unbegrenzt haltbar bei Raumtemperatur (ca. 18° C) und fest verschlossener Tube.

Anwendungsmöglichkeiten:
Einlassverteiler
Steuergehäusedeckel
Komponenten von Getrieben und Automatikgetrieben
Gewindedichtungen und fein-bearbeitete Oberflächen
Wasser- und Ölpumpen
Instrumenteninspektionsdeckel
Zylinderkopfdichtung
Flache starre Ölwannen
Gasturbinen
Wassergekühlte Generatoren und Turbo-Vakuumanlagen

Gebrauchsanleitung:
Darauf achten, dass die Oberflächen vor dem Auftrag sauber und öl-und fettfrei sind. Hylomar M gleichmäßig auf beiden Seiten auftragen. Warten bis das Lösungsmittel abgelüftet ist, maximal 10 Minuten. Oberflächen zusammenfügen und verschrauben. Nach ca. 10 weiteren Minuten die Verschraubung nochmals nachziehen. Bei plangeschliffenen Flächen genügt ein einseitiger Dichtstoffauftrag. Nach Gebrauch die Tube wieder fest verschließen. Ein evtl. Überschuss kann mit HYLO Clean entfernt werden.



 

Verfügbare Downloads: