Set Kolbenringe (2 Stück) mit je 39,75mm Durchmesser, passend für den 7. Zylinderausschliff.

Set_2_Kolbenringe_39,75mm_Durchmesser_Übermass_7_Zylinderausschliff_Simson.jpg
3,42 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • MOPE.00080
2 Stück Kolbenringe im Set mit je 39,75mm Durchmesser. Passend für den 7. Zylinderausschliff.... mehr

2 Stück Kolbenringe im Set mit je 39,75mm Durchmesser. Passend für den 7. Zylinderausschliff.

Die besondere Stossform der Kolbenringe begründet sich durch die Innensicherung der Kolbenringnut. In der Nut sitzt ein Stift, der die Ringe positioniert.

Technische Daten:

Durchmesser Kolbenring 39.75mm
Form: Rechteckring
Breite [mm]: 2mm
Werkstoff: Stahl, gehärtet
für Zylindergröße/Bohrung [mm]:  38,75 - 38,76
für Kolbendurchmesser [mm]: 39,72

 

 

Mopedpiraten Tipp:

Falls man sich unsicher ist, welches genaue Ringmaß man braucht, sollte ein kurzer Blick auf den Kolben reichen, dort sind die Kolbenmaße eingeschlagen. Der Bohrungsdurchmesser des Zylinders wird im Allgemeinen auf der Unterseite, im Bereich des Ansaugstutztens, vermerkt.

Beim Austausch des Ringes darf dieser nicht überdehnt werden, dies kann zum Bruch führen. Sind die Ringe sehr stark verschlissen, ist davon auszugehen, dass es die Gleitpartner der Kolbenringe auch sind. Ein alleiniger Austausch der Ringe unter Wiederverwendung eines verschlissenen Kolbens oder einer verschlissenen Zylinderlaufbuchse wird nicht zur gewünschten Dichtigkeit führen. 

Soll an einem bereits gelaufenen Kolben neue Ringe aufgezogen werden, dann entscheidet das Ringhöhenspiel über die Wiederverwendbarkeit des Kolbens. Der betreffende Kolbenring wird in die gereinigte Ringnut eingeführt und mit einer Fühlerlehre gemessen.